Buffalo NAS-Central Forums

Welcome to the Linkstation Wiki community
It is currently Sat Nov 18, 2017 7:15 am

All times are UTC+01:00




Post new topic  Reply to topic  [ 3 posts ] 
Author Message
PostPosted: Sat Jul 30, 2016 10:10 am 
Offline
Total Newbie

Joined: Sat Jul 30, 2016 12:46 am
Posts: 2
Hallo alle zusammen.
Ich habe ein vielleicht kleines Problem.
Ich habe aus einer Buffalo Linkstation noch eine Festplatte 1GB, diese wollte ich nun in die neue Station einbauen in einer Linkstation LS 220D Series (Leergehäuse).
Die Festplatte ist bereits im Schacht der Linkstation eingeschoben.

Jetzt sollte natürlich auch alles wieder laufen, jedoch habe ich keine Idee wie ich die Firmeware installiert bekomme.
Ich habe bereits bei google geschaut und auch etwas gefunden was sich nennt TFTP_Boot_Recovery_LS200 kann ich dieses nutzen?
Und wie gehe ich weiter vor?


Top
   
PostPosted: Sat Jul 30, 2016 4:43 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
Nutze 1. und 2. aus
https://www.aaronhastings.me/completely ... mware-too/
Sieht der Nasnavigator deine Linkstation im EM-Modus, kannst du mit dem LSUpdater die Firmware flashen.


Top
   
PostPosted: Sat Jul 30, 2016 5:55 pm 
Offline
Total Newbie

Joined: Sat Jul 30, 2016 12:46 am
Posts: 2
Ok, ich danke dir deine Hilfe hat mich weiter gebracht. Nun läuft sie.
Jedoch habe ich noch ein Problem. Ich habe noch eine zweite LS die müsste ich auch noch zum laufen bringen. Kannst du mir hier auch weiterhelfen? Es handelt sich hierbei um die LS-W1.0TGL


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 3 posts ] 

All times are UTC+01:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 16 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited