Buffalo NAS-Central Forums

Welcome to the Linkstation Wiki community
It is currently Sat Nov 18, 2017 7:08 am

All times are UTC+01:00




Post new topic  Reply to topic  [ 47 posts ]  Go to page Previous 1 2 3 4 Next
Author Message
PostPosted: Wed Feb 27, 2008 12:26 am 
Offline
Total Newbie

Joined: Tue Feb 26, 2008 11:28 pm
Posts: 1
Ich bin auf der Suche nach einer OpenLink-Version für meine Buffalo Linkstation Live HS-DHGL ist es aktuell wie in diesem Beitrag beschrieben das es für diese Baureihe keine passende OpenLink-Version gibt.

Wenn dies so ist gibt es brauchbare Alternativen?

Image


Top
   
PostPosted: Thu May 08, 2008 9:38 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Apr 18, 2007 3:20 pm
Posts: 26
Moin Moin!

War schon lange nicht mehr da und wollte mich nochmal für eure Hilfe vor etwa einem Jahr bedanken!
:up: :biglol: :up:

Mein NFS Server läuft immer noch und habe keine Problme damit.
Es ist zwar sehr schwer für ein "nicht" Linux User, es geht aber.
Wollte dennoch einfach mal fragen, ob es eine Firmware inzwischen gibt, welche alle Einstellungungen für NFS und Pritserver- Einstellungen für die Weboberfläche gibt?!? Hab mich durch das Forum gearbeitet und erstmal gelesen, dennoch nichts gefunden.

Also dann danke und bis bald.

LG

John_McClane


Top
   
PostPosted: Tue Jul 08, 2008 10:55 am 
Offline
Newbie

Joined: Wed Apr 16, 2008 1:00 am
Posts: 5
Schau dir dieses HowTo an
http://buffalo.nas-central.org/index.ph ... _the_LSPro


Top
   
PostPosted: Sun Aug 24, 2008 8:16 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Oct 10, 2007 6:17 am
Posts: 5
hallo,

ich habe ein bisschen Zeit und Motivation, meine LS Live V2 endlich mal effektiv zu nutzen, was wohl nur mit einer neuen Firmware geht

Was möchte ich erreichen?
- NFS-Server, um von den Dreamboxen auf Musik/Videos zugreifen zu können
- NFS-Server oder rsync um meinen Linux-Server auf das NAS zu backuppen

Bei der Original-Firmware nervt mich etwas, dass das Webinterface so quälend langsam ist. Aber das ist jetzt kein KO-Kriterium für irgendwas...

Mit der Original-Firmware geht ja leider kein NFS. Ich bin auf den jtymod aufmerksam geworden, welcher aber scheinbar nur für die alte Original-Firmware 1.03 und nicht für die aktuelle 2.10 existiert. Beim Versuch, diese trotzdem zu installieren, kommt ein Fenster, welches ein admin password fordert. Ich habe aber mittels acp_commander.jar das root-Passwort gelöscht..

Von der Beschreibung her wäre OpenLink interessant, laut diesem Thread gibt es das aber noch nicht für die ARM9-Linkstations.

FreeLink hat ja scheinbar kein Webinterface, ich habe auch kein HowTo zur Konfiguration gefunden. Ich bin gerne bereit, mich in eine neue Materie einzuarbeiten, aber nicht tagelang. Wie ich gelesen habe, muss man allerdings für FreeLink viel Zeit aufbringen, um damit einigermaßen vertraut zu sein.

Also, wie gehe ich am besten vor? Welche Firmware empfehlt ihr mir? Freue mich auf Eure Hinweise!

ciao


hyperjojo


Top
   
PostPosted: Wed Sep 24, 2008 6:21 pm 
Offline
Total Newbie

Joined: Sun Jan 06, 2008 3:01 pm
Posts: 4
hallo

ich beobachte seit langem das thema rund um die alternativen firmwares. hab zurzeit auf meiner linkstation live 500gb(neue version) die standard firmware drauf.
ich habe anfänger kenntnisse bezüglich linux.
was mich interessieren würde, welche dieser beiden alternative firmwares zu empfehlen ist.
was ist der vorteil gegenüber der orginal firmware? (soweit ich weiß hat man ssh und bei openlink ein webinterface, wenn ich es nicht falsch verstanden habe).

was ich benötige ist:
das mein drucker unterstützt wird(canon ip4200),also das ich die meldung bezüglich patronnenstand und papier übermittelt bekommen, mit der orginal firmware klappt das nicht.

und ich bräuchte vpn. da sollte man dann openvpn installieren können oder?


Top
   
PostPosted: Thu Sep 25, 2008 10:46 am 
Offline
Newbie

Joined: Fri Sep 19, 2008 11:26 am
Posts: 9
Tach Sesam,

hätt´ gern mal gewusst, obs mittlerweile eine OpenLink-FW für die Linkstation Live (ARM) gibt.
Hab irgendwo im Forum gelesen sie sei "in der Entwicklung".

Und dann hab ich da noch diesen Link gefunden: http://oh1jty.toimii.net/linkstation/ Weiß jemand ob ich die auch hernehmen kann um danach den Slimserver drauf zu installieren?

.... wurde ja von mindbender mal in den höchsten Tönen gelobt.

Dank´ schon mal!

LG
pheno


Top
   
PostPosted: Tue Nov 04, 2008 12:04 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Oct 15, 2008 9:44 am
Posts: 53
Ehrlich gesagt, höre ich heute das erste mal vom Slimserver, der nur Musik streamt. Damit ist er eindeutig im Nachteil gegenüber dem Twonkvision Server!
Allerdings klappt es mit dem Support bei Twonkyvision zur Zeit nicht sonderlich, die 4.4.9 ist Schrott, und der Support antwortet nicht auf Mails. Ich würde gern meinen Panasonic DMR-E500 DVD-Recorder mit UPNP als Streamingclient nutzen, aber Fehlanzeige. Nun habe ich mir ein Buffalo Link Theater mit DVD Funktionen bestellt.
Ich hoffe mal, die Kiste ist kein Griff ins Klo!


Top
   
PostPosted: Sat Jan 03, 2009 2:11 pm 
Offline
Newbie

Joined: Sat Dec 27, 2008 11:24 pm
Posts: 8
Hallo,

Ich habe meiner LS Pro v1, gerade eine neue HDD spendiert auf der läuft auch schon TwonkyMedia Server v5 Beta1
nun habe ich gesehen es gibt auch schon neuere Firmware ich habe: LS-GL F/W 1.11 drauf.

Welche ist denn die Aktuellste Firmware?
Werden irgendwelche Daten bzw. der Twonky gelöscht?
als kleine zugabe würde ich auch gerne einen BitTorrent Client darauf laufen lassen, aber das scheint mir doch zu kompliziert,
ich will das teil nicht zerschießen.
Gibt es da etwas einfaches mit How-To in Deutsch und Web Interface für Torrents?

Danke für ein paar Antworten.

Martin


Top
   
PostPosted: Tue Jan 06, 2009 7:14 pm 
Offline
Newbie

Joined: Sat Dec 27, 2008 11:24 pm
Posts: 8
Hallo,

hat jemand nen tip für mich?
Löscht das Firmware Update was auf der Linkstation, ... kann ich einfach die LSUpdater.exe starten oder muss ich in den Debug modus und Update Boot hacken raus machen.

ich würde gerne von 1.11 auf 1.15 Flashen ohne das ich was am Twonky verändere.

Gruß


Top
   
PostPosted: Tue Jun 02, 2009 5:52 pm 
Offline
Newbie

Joined: Sun Sep 07, 2008 4:09 pm
Posts: 11
Greetings,

das, was meine Vorredner auch schon gefragt haben, würde mich auch interessieren.

Also werden beim Updaten der Firmware Daten gelöscht?
Wie sieht es mit der OpenLink Firmware jetzt aus?
Was muss man alles machen, um einen VPN Server mit OpenVPN auf einer Linkstation Pro 500GB laufen zu lassen und auch Zugriff zu haben?

Das mit dd-wrt kommt für mich nicht in Frage, da ich mir imo keinen neuen Router zulegen will.

Schonmal Danke an alle!


Top
   
PostPosted: Thu Jun 04, 2009 9:35 am 
Offline
Newbie

Joined: Sun Sep 07, 2008 4:09 pm
Posts: 11
Kann mir denn keiner weiterhelfen? :(


Top
   
PostPosted: Mon Jun 08, 2009 10:40 pm 
Offline
Newbie

Joined: Sun Sep 07, 2008 4:09 pm
Posts: 11
Ist das Forum ausgestorben? Ich hoffe nicht, denn sonst scheint sich ja keine Community Site für Buffalo Produkte gebildet zu haben. Also bitte Antwortet mir.


Top
   
PostPosted: Sat Jun 13, 2009 8:23 pm 
Offline
Total Newbie

Joined: Sat May 16, 2009 8:15 pm
Posts: 3
Hi BelaB,

ich hoffe nicht, dass das Forum ausstirbt :shock:

Was Dein Problem angeht so kann ich Dir sagen, dass ich mit dem Buffalo Helpdesk schon Kontakt hatte weil ich meine LS in den Werkszustand zurücksetzen wollte.
Für das anschliessende durchführen des Updates auf die aktuelle Firmware habe ich vom Helpdesk eine schriftliche Nachricht erhalten. Die werde ich hier rein kopieren. Ich hoffe Du kannst etwas damit anfangen.
Es handelt sich bei meiner LinkStation Live um eine LS-CH500L.

"Laden Sie sich die neueste Firmware von unserer Webseite:

http://www.buffalo-technology.com/support/downloads

und entpacken Sie diese auf Ihrem PC.
WICHTIGER HINWEIS: Bitte verbinden Sie die LinkStation direkt mit Ihrem Rechner (kein Router, kein Hub, kein Switch).
Während des Aktualisieren der Firmware der LinkStation müssen alle Firewalls auf Ihrem Rechner ausgeschaltet sein.
Dies ist insbesonders wichtig, wenn Sie das Service Pack 2 von Windows XP benutzen. Andernfalls kann die LinkStation beim Firmwareupdate Schaden nehmen.
Um die Windows Firewall auszuschalten gehen Sie bitte zu Start/Systemsteuerung/Windows Firewall und stellen Sie sicher, dass die Firewall ausgeschaltet ist.
Um andere Firewalls zu deaktivieren sollten Sie das Handbuch/ den technischer Support des Herstellers befragen.
Wenn das Firmwareupdate abgeschlossen ist, kann die Firewall wieder eingeschaltet werden.

In dem entpackten Verzeichnis liegt eine Datei namens *updater.ini, fuegen Sie hier, am Ende, die folgenden Zeilen ein:

[SpecialFlags]
Debug = 1

Schliessen und speichern Sie die Datei.

Starten Sie nun die *updater.exe und klicken im nun erscheinenden Fenster mit rechter Maustaste auf die Titelleiste und waehlen Sie "Debug..."

Hier waehlen Sie alle Menuepunkte auf der linken Seite und rechts alles ausser "Rebuild partition table"
!!! DATEN WERDEN ANSONSTEN GELOESCHT!!!...
wenn Sie keine Daten auf dem Geraet haben oder ein backup haben, ist es besser diese Option auch auszuwaehlen.


Mit OK und Upgrade starten Sie das Update.


Mit freundlichen Gruessen,"

Viel Glück, bei mir hat alles funktioniert.

Gruß Rioja


Top
   
PostPosted: Sun Jun 14, 2009 3:45 pm 
Offline
Newbie

Joined: Sun Sep 07, 2008 4:09 pm
Posts: 11
DANKE! Dann ist wenigstens schon mal eine Frage geklärt. Finds super, dass mir doch noch wer helfen will. Kann mir denn bitte einer von euch noch meine anderen Fragen beantworten?


Top
   
 Post subject: deal whtch (15)
PostPosted: Tue Nov 10, 2009 5:33 am 
Offline
Total Newbie

Joined: Sat Nov 07, 2009 10:18 am
Posts: 1
[font=宋体]zhang101[/font]
[font=宋体]zhang160[/font]
[font=宋体]zhang93[/font]
[font=宋体]zhang143[/font]
[font=宋体]zhang141[/font]


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 47 posts ]  Go to page Previous 1 2 3 4 Next

All times are UTC+01:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited