Buffalo NAS-Central Forums

Welcome to the Linkstation Wiki community
It is currently Thu Nov 23, 2017 12:20 pm

All times are UTC+01:00




Post new topic  Reply to topic  [ 47 posts ]  Go to page 1 2 3 4 Next
Author Message
PostPosted: Mon May 07, 2007 8:19 am 
Offline
Total Newbie

Joined: Sun May 06, 2007 2:29 pm
Posts: 2
HI @all,

als ich mir letzten Freitag die Linkstation Pro kaufte ,wurde mir im "ich bin doch nicht blöd"-Laden klar gesagt : natürlich ist dieses Gerät auch ein Printserver usw.

...grummel , im webinterface habe ich nichts gefunden um den Printer anzusprechen.

OK, nun bin ich schon etwas schlauer, dank Eures Forums, und habe mir eine andere Firmware darufgespielt ( Firmware_1.03_jtymod5_printing ) ,ergo das mit dem Drucken funzt nun ,besten Dank an dieser Stelle :-)

Aber leider habe ich wohl nun doch den totalen Durchblick verloren :
Welche Firmware nutzt man für was ???
Welche Firmware ist für die LS Pro geeignet ???

Wäre sehr dankbar ,da etwas mehr Licht ins Dunkel zu bekommen ,da die LS Pro wohl doch einiges mehr kann ,als ich beim Kauf annahm .

THX

Aladin212


Top
   
PostPosted: Mon May 07, 2007 5:24 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Mon Jul 11, 2005 7:19 am
Posts: 7703
Location: Austria, Vienna
FreeLink - verfügbar
Minimales Debian + Addons damit es auch auf dem LS Pro Board läuft.
Damit sind Prozesse wie micro_evtd gemeint die mit dem Watchdog des Boards kommunizieren. Jeder der ein fiepen hört und die Box nachher nicht mehr erreichbar ist hat bereits mit diesem Watchdog bekanntschaft gemacht. Ist normalerweise dafür da um zu zeigen das das Booten nicht funktioniert hat und macht sich über den Speaker nach der watchdog-time bemerkbar(LS1/LS2/HG/HS/Tera/TeraHS/TeraPro - 5 minuten, LS Pro/LS Live schätze ich mal auf 4 minuten)

GenLink - verfügbar
Minimales Gentoo + Addons wie FreeLink.

jtymod aka FreeStation aka Pre-OpenLink - verfügbar
Modifizierte Stock-Firmware. Grundsätzlich die originale Firmware, gemoddetes Webinterface, einige hinzugefügte Binaries (aka exes aus der windows welt)

OpenLink - work in progress
Derzeit für die LS Pro/LS Live noch nicht verfügbar. Bei den älteren Linkstations wurden die meisten Dinge neu-kompiliert um mit Paketen des damaligen debian stable (sarge) kompatibel zu sein. Ein solches OpenLink wird aufgrund einiger Probleme nicht verfügbar werden(Stichwort EABI für die Experten). Ausserdem war die Variante eine Einweg Variante wobei die glibc + alle anderen Apps manuell neu kompiliert wurde. das war zeitaufwendig und musste für jede Box einzeln gemacht werden. Deswegen wurde hier ein vollkommen anderer und viel revolutionärer Weg eingeschlagen. timtimred arbeitet mit NAiL an einem auf OpenEmbedded basiertem Firmware-Image welches das derzeit unter "OpenLink" bekanntem Image ablösen wird und wesentliche Vorteile mit sich bringen wird. Es wird IPKG-Feeds geben welche mittels dem ipkg-binary (ähnlich den Paketmanagementsystem apt bei Debian) einfache Installation neuer Applikationen durch den End-User erlauben wird ohne wissen zu müssen wie man kompiliert. Das Image ist noch nicht fertig und wird erst auf der LS Pro voll unterstützen wenn ein aktueller Kernel (2.6.15+) darauf funktioniert.

Die zukunft für den EndUser ohne großem Linux-Wissen wird definitv "OpenLinkEmbedded" (wie wir es vorübergehend nennen um Mißverständnissen vorzubeugen) aka OpenLink-Branch von foonas (welches ein allgemeines Image für all NAS-Boxen mit internen HDDs werden soll) sein.

Projekt-Seite von OpenEmbedded:
http://www.openembedded.org/

Kurze Deutsche Zusammenfassung von OpenEmbedded:
http://de.wikipedia.org/wiki/OpenEmbedded

Projekt-Seite von foonas:
http://foonas.org/

Wer die Änderungen mitverfolgen will kann dies hier tun:
http://svn.foonas.org/log.php?repname=foonas

Weil ich mir die Arbeit gemacht habe und andere die Info sicher auch interessant finden, mache ich den Thread hier mal sticky.


Top
   
PostPosted: Mon May 07, 2007 8:52 pm 
Offline
Total Newbie

Joined: Sun May 06, 2007 2:29 pm
Posts: 2
@Mindbender, da bleibt nr zu sagen : Respekt !!! Und Danke für die umfangreiche Antwort ...

Aladin212


Top
   
PostPosted: Tue May 15, 2007 9:14 pm 
Offline
Newbie

Joined: Tue Mar 27, 2007 7:34 pm
Posts: 9
Hi Leute bin neu hier

Muss mal sagen eure Forum hier ist einfach Klasse und hat mir schon sehr geholfen.

Eine Frage zur Firmware habe. Ich Habe die LS Pro und hatte die Firmware LS_GL-103-jtymod5-printing.zip drauf.
Vor kurzem habe ich eine neue Firmware bei Baffalo gesehn ls-gl110-051.zip und drauf gemacht
ging ohne probleme, mir ist aufgefallen das die Lampe vom Netzwerk sehr Hektisch ist und auch blinkt
wenn keine daten laufen, nicht dauernt aber Öfters als mit Original Firmware

Da hatte ich mir gedacht das ich meine alte firmware drauf mache es läuft auch komplett durch nur
zum schluss kommt eine meldung die lautet

couldn`t confirm that LS-GL`s firmware has been updated
kernel (2007/03/29 10:23:24) (LS-GL´s firmware verion)
kernel (9999/03/29 10:23:24) (True firmware verion)

Firmware updating may be failure


Habe es 3 mal Probiert

Was ist mit der Kernel Datum (9999) ist da jetzt ende, gibts da kein zurück mehr.
Die LS Pro läuft noch mit der ls-gl110-051 ohne probleme.

Habt ihr ein tipp

THX Vossi


Top
   
PostPosted: Tue May 15, 2007 9:18 pm 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Thu Mar 29, 2007 7:57 pm
Posts: 428
Location: Germany
Moin,
nimm mal den freelink flasher und berichte was dann passiert.

Gruss
FwvG

_________________
If it's there and you can see it, it's REAL ? If it's there and you can't see it, it's TRANSPARENT
If it's not there and you can see it, it's VIRTUAL ? If it's not there and you can't see it, it's GONE
If it has never been there and you paid for it, it's eBay!


Top
   
PostPosted: Wed May 16, 2007 6:23 am 
Offline
Newbie

Joined: Tue Mar 27, 2007 7:34 pm
Posts: 9
moin moin

Danke für die Antwort.
Da werde ich mich heute abend mal dran machen
und mache meldung. Muss noch ne Runde Arbeiten.

Gruß
Vossi


Top
   
PostPosted: Wed May 16, 2007 8:12 am 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Mon Jul 11, 2005 7:19 am
Posts: 7703
Location: Austria, Vienna
ausserdem verwende den "Debug"-mode (klick auf die zwei gelben ringe + "debug") und wähle nur Initrd, Kernel und Rootfs aus. ausserdem verwende "Force update"


Top
   
PostPosted: Wed May 16, 2007 8:08 pm 
Offline
Newbie

Joined: Tue Mar 27, 2007 7:34 pm
Posts: 9
Hallo
Die original firmware habe ich nicht drauf bekommen der Freelink flasher hat sie nicht erkannt es waren keine angaben zusehn firmware und so.
Habe das gleiche mit der Firmware_1.03_jtymod5_printing gemacht nach euren angaben und hat gefunzt einfach super.

Im Webinterface bekomme ich auch die version 1.03 angezeigt dann ist sie auch definitiv drauf oder???

Noch mal Großen dank an mindbender und Fwvg

Gruß
Vossi


Top
   
PostPosted: Wed May 16, 2007 8:13 pm 
Offline
Newbie

Joined: Tue Mar 27, 2007 7:34 pm
Posts: 9
Hallo

Noch eine frage was ist mit der boot option die ich nicht aktiviert hatte beim update
ist das ok so, oder muss da noch was gemacht werden.

Gruß

Vossi


Top
   
PostPosted: Wed May 16, 2007 10:24 pm 
Offline
Moderator
User avatar

Joined: Thu Mar 29, 2007 7:57 pm
Posts: 428
Location: Germany
Hallo,
wenn jetzt alles geht, ist ja alles fein.

Gruss
FwvG

_________________
If it's there and you can see it, it's REAL ? If it's there and you can't see it, it's TRANSPARENT
If it's not there and you can see it, it's VIRTUAL ? If it's not there and you can't see it, it's GONE
If it has never been there and you paid for it, it's eBay!


Top
   
PostPosted: Tue Jun 05, 2007 7:50 pm 
Offline
Newbie

Joined: Tue Jun 05, 2007 7:46 pm
Posts: 9
Location: Munich, Germany
Hallo, ich bin hier auch ganz neu und habe mich schon etwas "wund"gelesen im Wiki und im Forum. Bin mir aber immer noch nicht klar, welche Firmware ich auf die LinkPro draufspielen soll.

Möchte folgendes machen.
- NFS
- Samba
- Twonkyvision
- hdparm für Festplatte im standby

Reicht dazu die modizifierte Stock Firmware LS-GL-103.2-fixed.zip oder LS-GL_FW_103-jtymod5..> oder LS-GL_FW_103.zip ????

Bitte um Hilfe!!!

Schon mal vielen Dank!!!!


Top
   
PostPosted: Mon Jul 02, 2007 4:36 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Mar 28, 2007 7:49 pm
Posts: 62
Hi.
Wäre es nicht eigentlich sinnvoll, ein fertiges Image, mit den wichtigsten packeten bereit zustellen?
Dann bräuchten solche Leute wie ich sich nicht tagelang mit solchen Problemen befassen und das Forum mit Fragen "zu müllen" :-).
Man könnte ja eine Umfrage machen, welche Pakete auf jedenfall dort reingehören sollten.

Is nur mal so ne Idee :-)


Top
   
PostPosted: Mon Jul 02, 2007 5:05 pm 
Offline
Site Admin
User avatar

Joined: Mon Jul 11, 2005 7:19 am
Posts: 7703
Location: Austria, Vienna
grund dafür ist, dass foonas-openlink aka OpenLinkEmbedded noch nicht komplett für die LS Pro/LS Live verfügbar ist. Dazu muss erst der aktuelle Kernel fertig portiert werden.

dann sind alle eure fragen obsolete da sowieso alles über ipkg installiert werden kann.

http://trac.foonas.org

_________________
LS1 (2.6 kernel, foonas svn1062, 750 GB, UBoot 1.2) & LS Pro (FreeLink/jtymod/GenLink, changes all the time)
Thx to all donators!


Top
   
PostPosted: Thu Jul 05, 2007 7:43 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Mar 28, 2007 7:49 pm
Posts: 62
hmm....
also nur noch eine Frage der Zeit


Top
   
PostPosted: Fri Jul 06, 2007 6:52 am 
Offline
Newbie

Joined: Fri Jul 06, 2007 6:40 am
Posts: 6
Hallo,

ich habe meine LS-320GL wie beschrieben mit FreeLink geflasht und nun geht leider nichts mehr: Die Box wird im Netzwerk nicht mehr gefunden, der NAS-Navi findet die Box auch nicht, ein Ping auf die ehemalige IP führt auch ins Leere.
Die 'Power'-Lampe leuchtet, die 'Link/Act'-Lampe blinkt, keine rote Lampe!

Wie komme ich jetzt an die Box, um die wohl zerschossene Firmware wieder zu beleben?

Danke und Gruß


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 47 posts ]  Go to page 1 2 3 4 Next

All times are UTC+01:00


Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 9 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited