Buffalo NAS-Central Forums

Welcome to the Linkstation Wiki community
It is currently Mon Jun 18, 2018 10:16 pm

All times are UTC+01:00




Post new topic  Reply to topic  [ 10 posts ] 
Author Message
PostPosted: Mon Jun 27, 2011 2:09 pm 
Offline
Newbie

Joined: Mon Jun 27, 2011 1:48 pm
Posts: 6
Hallo,

ich habe ein massives Problem mit einer Linkstation (LS-WXL).
Ich kann mich nicht mehr im Webinterface anmelden (ungültiges Passwort bzw Benutzer).
allerdings bin ich mir sicher, dass ich das Standard-Passwort noch nicht geändert hatte. Erschwerend kommt hinzu, dass sich die Kiste wohl auch noch im EM-Modus befindet (Fehler I52). Ich kann kein Firmware-Update machen, da will der Updater das Administrator-PW. Das hab ich aber nicht :cry:
Per telnet komm ich auch nicht drauf, Verbindungsfehler. Ping geht. Ich weiß nicht mehr weiter. Hab schon fast alles probiert, was ich in diversen Foren gefunden hab.

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen!?


MfG


Top
   
PostPosted: Mon Jun 27, 2011 2:53 pm 
Online
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2730
Nimm die aktuelle FW 1.42 und brich die Kennwortabfrage mit ESC ab.
(Du hast sicherlich die defekte 1.41 drauf. Meine Glaskugel ist aber zur Reparatur.)


Top
   
PostPosted: Mon Jun 27, 2011 3:16 pm 
Offline
Newbie

Joined: Mon Jun 27, 2011 1:48 pm
Posts: 6
ich werds gleich mal ausprobieren. wenns so einfach ist, die abfrage zu umgehen, dann schande über mich ;-)


Top
   
PostPosted: Mon Jun 27, 2011 3:22 pm 
Offline
Newbie

Joined: Mon Jun 27, 2011 1:48 pm
Posts: 6
funktioniert nicht. ätzend. gibts noch ne andere möglichkeit? irgendwie muss es doch möglich sein, auf das ding draufzukommen.


Top
   
PostPosted: Mon Jun 27, 2011 5:30 pm 
Online
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2730
Versetzte die LS in den EM-Modus. Dann wird zum neu Flashen kein Kennwort abgefragt.

Du erkennst ihn im Nasnavigator an den Buchstaben EM im Namen.
Image


Top
   
PostPosted: Tue Jun 28, 2011 6:09 am 
Offline
Newbie

Joined: Mon Jun 27, 2011 1:48 pm
Posts: 6
ok, versuche ich. ich muss dazu einfach mal den netzstecker ziehen im betrieb, dann sollte das klappen mit dem em-modus oder?


Top
   
PostPosted: Tue Jun 28, 2011 8:28 am 
Offline
Newbie

Joined: Mon Jun 27, 2011 1:48 pm
Posts: 6
so konnte die linkstation in den em-mode versetzen (über eingabeaufforderung).
hab dann auch ein firmware uprade machen können, alerdins wolle er danach immer noch ein passwort von mir, wenn ich mich auf dem webinterface anmelden wollte (standard passwort ging nicht). hab dann das ganze nochmal wiederholt, und den debugmodus eigeschaltet, und alle häkchen gesetzt (hatte ich irgendwo gelesen). jetzt blinkt die kiste rot (6 mal - E06) und es geht gar nix mehr...
kann ich von ner andern linkstation die festplatten klonen und auf die übertragen?

irgendwelche ideen, vorschläge??

danke


Top
   
PostPosted: Tue Jun 28, 2011 12:11 pm 
Online
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2730
Ja das ginge.

Einfacher geht es aber mit tftp.

Da es passend zur 1.42 noch kein tftp auf öffentlichen Servern gibt, müsstest du es von Buffalo anfordern.

Bis die sich melden kannst du nach der Anleitung arbeiten und ersteinmal die FW 1.37 flashen:

http://forum.discountnetz.com/buffalo-l ... -t700.html

FW http://www.mediafire.com/file/yb3wsgr0h ... 7-mod1.rar

Werksreset nach dem Flashen nicht vergessen.

Danach kannst du die FW 1.42 drüberflashen, wenn du das brauchst. Die alte 1.37 solte aber auch reichen.


Top
   
PostPosted: Wed Jun 29, 2011 7:41 am 
Offline
Newbie

Joined: Mon Jun 27, 2011 1:48 pm
Posts: 6
jaaaaaa! endlich! ich habe sie wiederbelebt. was für ein k(r)ampf! ich danke dir für deine hilfe!

gruß alex


Top
   
PostPosted: Sun Sep 29, 2013 9:43 am 
Offline
Total Newbie

Joined: Sun Sep 29, 2013 7:25 am
Posts: 1
Hallo!

so jetzt hat es mich auch erwischt und mein Password wird nicht mehr erkannt. Die LS wird zwar noch im NASNavigator gefunden, auf die Ordner/Dateien zugreifen kann ich aber nicht mehr.

Seit der bisherigen Diskussion sind gut 2 Jahre vergangen, daher hat sich vielleicht etwas getan.

Habe LS-WV2.0TL/R1 mit FW 1.56.
Ich habe verstanden, dass ich durch Unterbrechung der Stromzufuhr in den EM Mode komme und dann ein FW Update auf 1.65 durchführen kann. Hilft mir das irgendwie weiter um das PW zurückzusetzen? Ist im Zuge des FW Updates ein Factory Reset möglich?

Ist die Anleitung auf die weiter oben verwiesen wurde noch gültig, oder hat sich was geändert?
Bin da leider nicht sehr erfahren und habe keinen Schimmer wie ich jetzt am besten vorgehen soll.

Ich freue mich über baldige Antwort!

Danke schonmal!


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 10 posts ] 

All times are UTC+01:00


Who is online

Users browsing this forum: oxygen8 and 18 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited