Buffalo NAS-Central Forums

Welcome to the Linkstation Wiki community
It is currently Sat Nov 18, 2017 7:29 am

All times are UTC+01:00




Post new topic  Reply to topic  [ 71 posts ]  Go to page Previous 1 2 3 4 5 Next
Author Message
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 5:13 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
Leider ist der Befehl absoluter Unsinn:
Quote:
mdadm --assembe /dev/md0 /dev/sdb1 /dev/sdb2


2 Partitionen der selben Platte sollen als Raid laufen?
Ich habe das in meinem alten Beitrag verbsessert.

poste deine Ausgabe von

Code:
cat /proc/partitions


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 6:27 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Sep 21, 2016 8:09 pm
Posts: 29
oxygen8 wrote:
Leider ist der Befehl absoluter Unsinn:
Quote:
mdadm --assembe /dev/md0 /dev/sdb1 /dev/sdb2


2 Partitionen der selben Platte sollen als Raid laufen?
Ich habe das in meinem alten Beitrag verbsessert.

poste deine Ausgabe von

Code:
cat /proc/partitions


:mrgreen: passiert selbst den Profis mal ;)

Aber ich hatte es ja ohnehin schon beruecksichtigt und sdc6 und sdd6 verwendet. Hier die Ausgabe von

Code:
cat /proc/partitions


Quote:
knoppix@Microknoppix:~$ cat /proc/partitions
major minor #blocks name

1 0 4096 ram0
1 1 4096 ram1
1 2 4096 ram2
1 3 4096 ram3
1 4 4096 ram4
1 5 4096 ram5
1 6 4096 ram6
1 7 4096 ram7
1 8 4096 ram8
1 9 4096 ram9
1 10 4096 ram10
1 11 4096 ram11
1 12 4096 ram12
1 13 4096 ram13
1 14 4096 ram14
1 15 4096 ram15
240 0 9922688 cloop0
240 1 461568 cloop1
252 0 4194304 zram0
11 0 4349984 sr0
8 0 250059096 sda
8 1 88772608 sda1
8 2 460800 sda2
8 3 135817216 sda3
8 32 976762584 sdc
8 33 1000448 sdc1
8 34 5000192 sdc2
8 35 1024 sdc3
8 36 1024 sdc4
8 37 1000448 sdc5
8 38 961750000 sdc6
8 48 976762584 sdd
8 49 1000448 sdd1
8 50 5000192 sdd2
8 51 1024 sdd3
8 52 1024 sdd4
8 53 1000448 sdd5
8 54 961750000 sdd6
9 0 1923496960 md0


Danke vorab!

VG
Stefan


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 6:33 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
das war perfekt
was sagt
Code:
cat /proc/mdstat


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 6:49 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Sep 21, 2016 8:09 pm
Posts: 29
oxygen8 wrote:
das war perfekt
was sagt
Code:
cat /proc/mdstat


sieht jetzt auch mal nicht so verkehrt aus, wuerde ich meinen, oder :roll: :

Quote:
knoppix@Microknoppix:~$ cat /proc/mdstat
Personalities : [raid0]
md0 : active raid0 sdd6[0] sdc6[1]
1923496960 blocks super 1.2 512k chunks

unused devices: <none>


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 7:36 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
perfekt Raid 0 läuft

nun noch das XFS-Device mounten

Wenn das fehlschlägt reparieren mit
Code:
xfs_repair /dev/md0


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 7:45 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Sep 21, 2016 8:09 pm
Posts: 29
oxygen8 wrote:
perfekt Raid 0 läuft

nun noch das XFS-Device mounten

Wenn das fehlschlägt reparieren mit
Code:
xfs_repair /dev/md0


OK, mounten per Befehl:

Code:
mount -ro /dev/md0 /mnt/test


gibt aus:

Quote:
knoppix@Microknoppix:~$ sudo mount -ro /dev/md0 /mnt/test
mount: /mnt/test konnte nicht in /etc/fstab gefunden werden


das verzeichnis /mnt/test wurde natuerlich vorab erstellt, ist auch vorhanden, aber logischerweise leer.

gibts noch eine alternative Moeglichkeit zum mounten oder soll ich die Reparatur anstossen?

Thx!


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:01 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
versuche die Reparatur


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:07 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Sep 21, 2016 8:09 pm
Posts: 29
Quote:
knoppix@Microknoppix:~$ sudo xfs_repair /dev/md0
Phase 1 - Superblock finden und überprüfen...
Lesen des Superblocks fehlgeschlagen, Versatz 1785006129152, Größe 131072, ag 29,
rval -1

schwerwiegender Fehler -- Eingabe-/Ausgabefehler


:? war es das damit etwa mit den Daten? :cry: :roll:


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:11 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
Wie geht es denn der Plattenhardware?

Code:
smartctl -A /dev/sdc

smartctl -A /dev/sdd


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:22 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
Eine Platte wird defekt sein!

"Ihr müsst ein Image erstellen und dieses reparieren lassen. "
aus
https://netaddict.de/howtos:xfs-reparieren


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:29 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Sep 21, 2016 8:09 pm
Posts: 29
Code:
smartctl -A /dev/sdc


Image

und

Code:
smartctl -A /dev/sdd


Image


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:34 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
Platte 1 ist schon defekt.
Platte 2 sehr bald.
Bei beiden ware der Load Cycle Count nicht gefixt.
Siehe
http://forum.nas-hilfe.de/festplatten-u ... t1435.html

clone Platte 1 und 2 und versuche dann die Datenrettung.


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:42 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Sep 21, 2016 8:09 pm
Posts: 29
oxygen8 wrote:
Platte 1 ist schon defekt.
Platte 2 sehr bald.
Bei beiden ware der Load Cycle Count nicht gefixt.
Siehe
http://forum.nas-hilfe.de/festplatten-u ... t1435.html

clone Platte 1 und 2 und versuche dann die Datenrettung.


Verdammt, also hat im Endeffekt die Buffalo selbst dafuer gesorgt, dass sie defekt gehen...

Habe erst vorhin 2x WD Red 8TB bestellt, wird also noch paar Tage dauern bis die da sind und ich einen Clone ziehen kann.

Was empfiehlst du bis dahin? Den PC, an dem die beiden defekten aus dem NAS nun gerade haengen, einfach laufen lassen oder abschalten und HDDs beiseite legen bis dahin?

Danke!


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 8:45 pm 
Offline
Moderator

Joined: Mon Apr 26, 2010 10:24 am
Posts: 2691
abschalten.

Ich wünsche dir, dass die 2x 8TB zu einem Raid gebündelt werden können.
16TB sollten gerade noch gehen.

Ich bin mit 4 Stück als Raid5 gescheitert.


Top
   
PostPosted: Thu Sep 22, 2016 9:02 pm 
Offline
Newbie

Joined: Wed Sep 21, 2016 8:09 pm
Posts: 29
oxygen8 wrote:
abschalten.

Ich wünsche dir, dass die 2x 8TB zu einem Raid gebündelt werden können.
16TB sollten gerade noch gehen.

Ich bin mit 4 Stück als Raid5 gescheitert.


OK, Platten sind aus und liegen im Schrank. Was denkst du wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist das ich überhaupt noch etwas retten kann mittels Klon?

Hab eben gesehen dass sie beide schon über 1,6 Mio Load Cycles hatten :o :o OMG

Warum sollten 16TB ein Problem sein? Mit dem neuen NAS (Synology DS216+ II) wollte ich dann ein RAID1 machen.


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 71 posts ]  Go to page Previous 1 2 3 4 5 Next

All times are UTC+01:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited